« Zurück zur Übersicht

Pia H.

29. Februar 2016

Schon seit Jahren habe ich nicht mehr aktiv Sport betrieben, aber selbst mir war klar, dass ich ohne körperliche Aktivität die inzwischen zahlreichen, überflüssigen Kilos nicht loswerden würde. Eine Bekannte hat mich auf die Homepage von Daniel aufmerksam gemacht. Das Weihnachtsgeschenk meiner Familie hieß dann: „Personal Training“. Um ganz ehrlich zu sein, so richtig gefreut habe ich mich nicht. Ein Wellnessurlaub wäre mir lieber gewesen. Aber geschenkt ist geschenkt, also habe ich einen Termin vereinbart und bin in mein Training gestartet – zwei bis drei Mal die Woche. Und das war auch gut so. Für mich als alleinerziehende Mutter war es optimal, dass das Training bei mir zu Hause stattgefunden hat. So blieb mir die oft schwierige Suche nach einem Babysitter erspart. Zwar bin ich anfangs stark an meine Grenzen gekommen und war nach den Aufwärmübungen schon fix und fertig, aber Daniel hat es immer geschafft, mich weiter zu motivieren. Die Trainingseinheiten waren abwechslungsreich gestaltet, so dass keine Langeweile aufkam und das Durchhalten leichter fiel. Besonders seine Tipps zur Optimierung meiner Ernährung waren für mich zusätzlich hilfreich. Ich hatte immer das Gefühl, dass Daniel weiß, was er tut. Kleine Fehler bei den Übungsabläufen wurden sofort korrigiert und das Training angepasst. Insgesamt bin ich viel belastbarer. Mir geht es wieder gut.

Pia H. 29.02.2016