« Zurück zur Übersicht

Carina B.

29. Februar 2016

Ich habe mich vor etwa drei Monaten im Fitnessstudio abgemeldet und mit dem Personal-Training begonnen. Neben einer besseren Betreuung erhoffe ich mir dadurch auch einen schnelleren Trainingserfolg. Daniel kannte ich bereits durch mein vorheriges Training. Deshalb wusste ich, dass er ein engagierter und motivierter Trainer ist, der einen Trainingsfortschritt fordert. Beim ersten Termin wurden mir meine Schwächen mithilfe kleinerer Übungen deutlich gezeigt. Einige davon waren mir bis zu dem Zeitpunkt gar nicht bewusst oder sind mir nicht aufgefallen. Mein Trainingsplan wurde dann direkt darauf abgestimmt. Auch meine eigenen Wünsche (wie oft, wie lange) und Ziele wurden berücksichtigt. Ein großer Vorteil sind für mich die regelmäßigen Trainingskontrollen, bei denen ich oft in der Ausführung der einzelnen Übungen korrigiert werde. Dadurch habe ich gemerkt, wo ich früher Fehler gemacht habe. Mittlerweile erkenne ich diese oft auch selbst und weiß, worauf ich achten muss. Da der Trainingsplan etwa alle vier Wochen an meinen jeweiligen Trainingsfortschritt angepasst wird, wird das Training nicht so schnell langweilig. Für mich ist das Personal-Training in der kurzen Zeit schon deutlich effektiver gewesen, als mein vorheriges Training. Besonders die intensivere Betreuung und die Korrekturen haben mir vorher gefehlt. Viele Übungen fallen mir jetzt schon einfacher und das steigert meine Motivation. Auch mein erstes Trainingsziel habe ich schon erreicht.

Carina B. 29.02.2016